Lauryn Mark veröffentlicht neues Mini-Album

Lauryn Mark ist eine deutsche Singer-Songwriterin und seit 3 Jahren in der Musikbranche. Ihre Texte sind bekannt für Tiefgang, Sehnsüchte, Liebe und Magie. Nach ihrem Debütalbum „Heimwegspuren“ in 2019 folgten die Singles „Niemand“ und „Tage hier“, sowie die schwungvolle Single „Hinter Hamburg“. Nicht nur 2020 war voller Songwriting Nächte und magischer Momente, auch in 2021 entstanden viele neue Songs. In der neuen Golden Sessions Serie auf YouTube gibt es zweiwöchig einen neuen Song in Piano -Stimm Variation zu hören.

Nach der ersten Singleauskopplung „Wolkenleuchten“ folgte die Single „Jedes Mal“. Hiermit konnten erste Airplays bei Radio Sr3, MDR Sachsen-Anhalt und dem Hr3 gewonnen werden. Durch die nächste Single „Mittendurch“ stieg Radio NRW auch mit ein.

Weiterhin gibt es eine neue Zusammenarbeit mit dem Produzenten Mark Smith aus Kiel, die im Januar 2022 zu hören sein wird. Aktuell folgen der Frankfurterin 11.000 Menschen auf den Socials.

Genau an Heiligabend erschien nun die neue EP „Apéritif“, die voll mit Lauryn-Mark-Songpoesie ist und bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das bevorstehende Album Mitte 2022 gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.