Howard Jones – The 12Inch Album + 12Inchers Vol. 2

Cherry Red Records veröffentlicht die beiden legendären 12Inch Alben der britischen New Wave und 1980er Jahre Ikone Howard erstmals zusammen als Doppel-CD.

Ursprünglich erschien das „The 12Inch Album“ im Jahr 1984, nämlich zwischen dem ersten und dem zweiten offiziellen Alben von Howard Jones. Das „12Inchers Vol. 2“ ist eine Veröffentlichung gewesen, die dann ein Jahr später, nämlich 1985, nur in Japan erschienen ist. Dieser zweite Teil erscheint somit also erstmals auch hierzulande auf einer CD.

Die beiden Alben enthalten jeweils sechs Tracks in ihren Maxi- oder in Remix-Versionen. Bei dem „The 12Inch Album“ gehen die Titel im Gegensatz zu denen des japanischen „12Inchers Vol. 2“ Albums seicht ineinander über.

Über die einzelnen Songs der beiden CDs muss man keine Worte mehr verlieren. Diese sind hinlänglich bekannt. Und auch die Versionen, in denen diese nun für alle Freunde der langen und Remix-Versionen auf diesen beiden Zusammenstellungen in neu gemasterter Form – im übrigen von den originalen Master-Tape Bändern – vorliegen, sind oftmals schon bekannt.

Gleichwohl macht es einfach Spaß, diese zeitlosen Songs am Stück immer und immer wieder in tollen Versionen genießen zu dürfen und so dass 1980er Jahre Feeling quasi einmal mehr unsterblich werden zu lassen.

Also CD rein, auf Howard Jones Klassiker wie „What Is Love? (Extended Version)“, „New Song (New Version)“, „Pearl In The Shell (Extended Version)“, „Things Can Only Get Better (Extended Version)“ oder auch „Look Mama (UK Extended Version)“ freuen und einfach nur genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.