Joe Satriani – The Elephants Of Mars

„The Elephants Of Mars“ ist das 19. Album von Joe Satriani und zudem ein für den Musiker ganz besonderes. Entstanden die Ideen und auch deren Umsetzung in auch für Musiker schweren Pandemie Zeiten. Und wenn die Welt Kopf zu stehen scheint, dann kommen einem die ausgefallensten Szenarien in den Kopf. Warum sollte es also nicht auch – im übertragenen Sinne – Elefanten auf dem Mars geben?!

Live in den jeweiligen Wohnungen der Bandmitglieder eingespielt entstanden so 14 Soundlandschaften, die futuristisch, epochal, sehr atmosphärisch und irgendwie auch offen für Neues sind und diese Informationen auf durchaus interessante Weise in sich tragen und vermitteln.

Die Sounds, natürlich auf das Gitarrenspiel von Joe Satriani abgestimmt und von diesem geführt, bilden die Vermutungen und Inhalte, auf die die Titel der jeweiligen Tracks schließen lassen gut ab und nehmen die Hörer:innen mit auf eine schöne Reise.

Mit „The Elephants Of Mars“ hat Joe Satriani ein Album geschaffen, das eine unglaubliche Kraft besitzt und beim seinen Hörer:innen viel Fantasie und Vorstellungskraft in den eigenen Köpfen freisetzt. Und das ist es doch, was wir alle brauchen: Fantasie, Kreativität und Zuversicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.