Fozzy – Boombox

Fozzy sind mit einem neuen Album und jeder Menge musikalischem Zündstoff zurück auf der Bühne des Rock – and Roll. Chris Jericho, Rich Ward, Billy Grey, PJ Farley und Grant Brooks haben für ihr neuestes Werk „Boombox“ zwölf neue Songs eingespielt und liefern ihren Hörer:innen damit jede Menge kraftvollem Zündstoff.

Headbangen erwünscht – so könnte man die Kraft von Gitarrenriffs und Drums deuten. Gradlinig und zielstrebig setzen Fuzzy ihren eingeschlagen musikalischen Weg fort, liefern somit nicht ganz unbekannte Sounds und setzen sogar in Bezug auf ihre letzten Veröffentlichungen ein wenig auf bekannte (und erfolgreiche) Sicherheit. Die musikalische Weiterentwicklung fällt daher ein wenig geringer aus.

Aber gleichwohl ist „Boombox“ eine explosive Erlebnisreise, die die Band in ihrer rasanten Entwicklung und dem Gewinnen neuer Fans erneut jede Menge Zündstoff geben wird. So: let’s Rock…and Roll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.