Dragged Under – Upright Animals

„Upright Animals“ ist das zweite Album der US-amerikanischen Punkrock-Band Dragged Under. Getrieben von der weltlichen Pandemie Situation und den daraus resultierenden Gefühlen haben Tony Cappocchi, Ryan Bruce, Sean Rosario, Hans Hessburg und Kalen Anderson zwölf neue Songs geformt.

Doch es geht nicht in erster und direkter Linie um das Pandemie Thema, sondern um die ganzen Nebenschauplätze, die dadurch noch offensichtlicher werden, als sie dieses schon vor Ausbruch der Pandemie waren. Die soziale Ungleichheit, die Problematik mit dem Umgang der Wahrheitsgehalte der Medien und vieles mehr.

Dragged Under liefern auf „Upright Animals“ erneut eine musikalische Mischung aus Punk, Rock und Metal ab und pressen die Energie, die in ihnen steckt, im wahrsten Sinne des Wortes aus sich heraus. Sänger Tony Cappocchi führt die Sounds mit seiner kraftvollen Stimme und in dieser Mixtur liefern die Amerikaner eine interessantes und abwechslungsreiches, energetisches Paket ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.