HÆCTOR – Modern Urban Angst

HÆCTOR kommen aus der schönsten Stadt der Welt – aus Hamburg. Und dort sind Lena Schöllermann, Sänger Martin Wendt, Gitarrist Christopher Kellner, Drummer Christoph Rosemeier bereits lokal eine angesehene Größe im musikalischen Alternativbereich.

Das Quartett liefert mit seinen Songs eine spannende und zugleich harmonische Mischung aus unbeschwertem Indiepop. Mit Gitarrre, Drums, Bass und einigen Synths bilden die Hamburger ein solides Soundgeflecht, das die insgesamt zehn Titel ihres ersten Albums sehr zeitlos erscheinen lässt.

Der Gesang von Frontmann Martin Wendt ist sehr variabel und bildet in abwechslungsreicher Form einen mal weniger mal stärker erscheinenden Kontrast zu der Musik. So entsteht eine angenehme Spannungskurve, die sich durch alle Songs des Albums zieht und „Modern Urban Angst“ zu einem starken ersten offiziellen Album-Aufschlag macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.