Gilbert O’Sullivan – Driven

Gilbert O’Sullivan ist seit mittlerweile über 50 Jahre musikalisch aktiv und erfolgreich. Sein neuestes Album trägt den Titel „Driven“ und der aus Irland stammende Singer/Songwriter beleuchtet darauf in 13 neuen Titel die Themen, die ihn aktuell bewegen, zum Nachdenken anregen und einfach in den Fokus unterschiedlicher Betrachtungsweisen gestellt werden müssen.

Das Album wurde von Andy Wright produziert und Gilbert O’Sullivan hat die neuen Stücke gemeinsam mit einer Live-Band in den legendären RAK-Studios aufgenommen, Das Ergebnis klingt unglaublich organisch und spiegelt unterschiedlichste Stimmungen wider. Mal beschwingt positiv, mal nachdenklich zurückhaltend.

„Driven“ ist ein im wahrsten Sinne des Wortes bewegendes Album – in sozialer, emotionaler aber durchaus auch politischer Hinsicht beleuchtet Gilbert O’Sullivan hier die Gegenwart und gleicht sie immer mal wieder – nicht ganz unbewusst – mit der Vergangenheit ab, um so den vielleicht perfekten Grad des durch-die Zeit-Wandelns für sich zu ergründen und final auch zu finden.

Mit diesem Album unterstreicht der gebürtige Ire einmal mehr seine unglaubliche Fähigkeit für das Schreiben perfekter, zeitloser Songs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.