No More kehren mit neuer Single und neuem Album zurück

„Paris Blue“ ist die erste Video-Single des neuen NO MORE Albums „Kissin’ In The Blue Dark“. Ein Song wie eine Blitzlichtaufnahme ins Dunkle, ein HighSpeed-Pop Song mit euphorisch-melancholischem Instrumental-Refrain.

NO MORE erzählen fragmentarisch eine Geschichte im Paris der Nachkriegszeit. Melancholie unter dem Blau-Grau des Pariser Himmels, von den Meistern des Happy-Sad kongenial in Szene gesetzt. Das entspannt groovende „It’s So Easy To Get Lost“ fragt “Who Am I?” während es mit einem 80s Vibe in die anbrechende Nacht tänzelt.

„Yearning For The Dawn, My Heart Is Beating Loud.” Das Album „Kissin’ In The Blue Dark“ erscheint am 14.10.2022 und enthält 29 Songs auf 2 CDs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.