Arjon Capel – Neue Wege

Oh ha…manchmal kann man sich nur wundern. Und auch wenn Wunder ja generell durchaus positiv behaftet sind, so verleiten sie manchmal auch dazu, einer eigenen Selbstüberschätzung zu unterliegen. Der sympathische Niederländer Arjon Capel veröffentlicht mit „Neue Wege“ ein Album, das nicht nur sein zweites, sondern auch irgendwie sehr platt ist. Gesanglich ist der Niederländer mit sehr überschaubaren Möglichkeiten ausgestattet. Er […]

» Weiterlesen

Sven van Thom – Liebe & Depression

Der Berliner Liedermacher Sven van Thom veröffentlicht mit „Liebe & Depression“ sein mittlerweile viertes Album. Ähnlich wie der Titel ist auch die musikalische Umsetzung der neuen Songs sehr gegensätzlich und dadurch elektrisierend. Es sind die scheinbaren Gegensätze, die doch so manches Mal näher beieinander liegen, als man das denkt. Und so ist die Distanz der Gefühle von „Himmel hoch jauchzend“ […]

» Weiterlesen

Lucy van Kuhl & die Es-Chord-Band – Alles auf Liebe

Auf ihrem neuen Album besingt – oder bei manchen Songs besser geeignet: bespricht – Lucy van Kuhl die Liebe in ihren unterschiedlichen Facetten. Es geht um die Liebe zwischen Partnern, die Liebe zu den eigenen Eltern aber auch die Liebe zu sich selbst, die jeden einzelnen seinen bzw. ihren eigenen Frieden und damit die eigene Mitte finden lässt. Mit der […]

» Weiterlesen

Downton Abbey Teatime

Mit „Teatime“ erscheint ein weiteres Kochbuch, angelehnt an die erfolgreiche britische Serie „Downton Abbey“. Nach einigen normalen Koch- und Weihnachtsbüchern gibt es nun ein schönes Buch mit vielen nachmittäglichen Leckerei-Vorschlägen zur so berühmten britischen Teatime. Das Buch ist in einem kleineren Format und scheint den Leser bereits durch dieses unterbewusst „anzulächeln“. Man nimmt es gern zur Hand. Doch nicht nur […]

» Weiterlesen

Vegan Low Budget: Großer Geschmack zum kleinen Preis

Das aktuell erschienene Buch „Vegan Low Budget: Großer Geschmack zum kleinen Preis“ ist das Ergebnis einer übergreifenden Zusammenarbeit von vier Personen. Mit dabei waren der Autor Niko Rittenau, dem Koch Sebastian Copien, dem Food-Fotografen Matthias Hoffmann und dem Lifestyle- und Werbefotografen Hansi Heckmair. Im Ergebnis hat das Quartett einen veganen Ratgeber erschaffen, der nicht nur durch viele Informationen rund um […]

» Weiterlesen

Christian Henze – Schlank geht auch anders

Im neuen Buch von TV Starkoch Christian Henze geht es einmal mehr um das Thema schlank werden. Wo viele andere Köche und Autoren mit der Voraussetzung des Verzichts auf die Leser zukommen, um dieses – spätestens mit jedem Jahreswechsel – immer wieder neu entflammende Thema umzusetzen, geht der im Allgäu geborene Sternekoch mit „Schlank geht auch anders“ von einer anderen […]

» Weiterlesen

Die purpurnen Flüsse – Staffel 2

Die zweite Staffel der nach dem gleichnamigen Roman des französischen Schriftstellers Jean-Christophe Grangé basierenden Serie „Die purpurnen Flüsse“ hält für den Zuschauer erneut vier grausame Mordfälle bereit, die allesamt eines gemeinsam haben: sie sind brutal, scheinen bestialischen Ritualien zu unterliegen und bilden Märtyrer Fantasien auf skrupellose und oftmals krankhafte Weise ab. Das aus Kommissar Niémans und seiner Kollegin Camille Delauny […]

» Weiterlesen

Marc Almond – The Stars We Are (Expanded Edition)

Das Album „The Stars We Are“ wurde ursprünglich 1988 über Parlophone veröffentlicht und mit der Single „Something’s Gotten Hold Of My Heart“ enthielt es den ersten großen Solohit von Marc Almond, der zuvor große Erfolge mit seiner früheren Band Soft Cell, die er gemeinsam mit Dave Ball verkörperte, verbuchen konnte. Gemeinsam mit Gene Pitney, der „Something’s Gotten Hold Of My […]

» Weiterlesen

Kommissar Wallander – Staffel 1

Nach langer Zeit des Wartens erscheint nun über Edel Motion die komplette BBC Serie um den aus der Feder des schwedischen Erfolgsautoren Henning Mankell erschaffenen Kommissar Kurt Wallander verteilt auf vier Staffeln auf DVD. Kenneth Branagh ist in der Rolle des etwas eigenwilligen und sich oftmals am Rande des Burnouts bewegenden, nachdenklichen Kommissars, ein Genuss. Genauso dürfte sich Henning Mankell […]

» Weiterlesen

Altes Land

„Altes Land“ ist die Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans der Autorin Dörte Hansen. Man hat es bei dieser filmischen Umsetzung sehr gut verstanden, die unterschiedlichen Zeiten, in denen sich der Roman bewegt, umzusetzen und in einem steten Wechsel in die rund 180 Minuten lange Filmversion miteinzubinden. Wie das Buch so beschreibt auch der Film die Themen von Vertreibung, Liebe, Fürsorge und […]

» Weiterlesen
1 2 3 54