Jürgen Drews kündigt seine „Ultimative Best Of“ mit einem Duett an

Es gibt Lieder, die gehören zur DNA der Bundesrepublik – und dann gibt es „Ein Bett im Kornfeld“ (Single-VÖ: 02.10.20). Kaum ein Schlager hat je diesen Status aus Kult und Legende erreicht wie Jürgen Drews großer Hit von 1976, und kaum einer hat jemals so viele Grenzen überschritten: Er wird auf Malle gefeiert und läuft in jeder Disco des Landes, […]

» Weiterlesen

Feuerherz verabschieden sich mit „Best Of“ Album

Es heißt, man soll gehen, wenn es am schönsten ist – aber keiner spricht darüber, wie weh das tun kann. Seit 2015 haben FEUERHERZ für die stärksten Gefühle immer den richtigen Song – so auch jetzt, wenn sie sich als Band von uns verabschieden. Mit der gerade erschienenen Single „WENN HERZEN AUSEINANDERGEHEN“ und dem Best Of „VERDAMMT GUTE ZEIT – […]

» Weiterlesen

Indochine – Singles Collection 2001 – 2021

Die französische New-Wave-Rockgruppe Indochine veröffentlicht mit „Singles Collection 2001 – 2021“ eine umfassende Retrospektive über ihr Schaffen der letzten 20 Jahre ihrer insgesamt bislang bereits vier Jahrzehnte andauernden Bandgeschichte Harmonisch, französisch und immer ein wenig extravagant galten Indochine anfänglich als eine Art französischer Depeche Mode. Die Band selbst sah und sieht sich jedoch eher in einer Ecke mit Bands wie […]

» Weiterlesen

Tocotronic – Sag alles ab

Tocotronic veröffentlichen eine neue Werkschau. Nachdem im Jahr 2005 mit „The Best Of Tocotronic“ der erste Rückblick über die erste Dekade der Geschichte der Hamburger alternativen Rockband erschienen ist, schließen Tocotronic mit „Sag alles ab“ nun die Lücke von 2005 an und blicken mit einer Doppel-CD auf die Höhepunkte ihrer aktuell 26 Jahre Bandgeschichte zurück. Auf „Sag alles ab“ befinden […]

» Weiterlesen

Oonagh – Best Of

Wie die zeit doch vergeht – mittlerweile sind sechs Jahre vergangen seit Schauspielerin und Sängerin Senta-Sofia Delliponti als Oonagh die musikalische Bühne betrat. Mit einer musikalischen Mischung aus Folk, Pop und Mittelalter hat sich Oonagh in den sechs Jahren musikalisch und inhaltlich stets weiterentwickelt und auch verändert. Bislang wurden vier offizielle Alben veröffentlicht. Da es aber von den einzelnen Alben […]

» Weiterlesen

Erstes „Best Of “ Album von Oonagh erscheint

Im Januar 2014 begann die Schauspielerin und Sängerin Senta-Sofia Delliponti eine unvergleichliche musikalische Reise. Sie suchte sich dafür den Künstlernamen „Oonagh“ aus und ahnte noch nicht, dass dieser sie durch den ganzen musikalischen Reichtum der Welt und zugleich durch einen wahren Höhenflug innerhalb der deutschen Musikszene begleiten würde. Sechs Jahre, vier Top-Ten-Alben, zwei Echos und mehr als 750.000 verkaufte Tonträger […]

» Weiterlesen

Culcha Candela – Besteste

Culcha Candela legen mit „Besteste“ die zweite Retrospektive ihrer mittlerweile über 17 Jahre andauernden Bandgeschichte vor. Und seit dem Erscheinen der ersten „Das Beste“ aus dem Jahr 2010 hat die Band bereits drei weitere Alben veröffentlicht, von denen sich natürlich auch Songs mit auf dieser „Besteste“ Veröffentlichung befinden. Doch nicht nur das, denn dazu gibt es auch sechs neue Songs […]

» Weiterlesen

Ray Wilson – Upon My Life

Wenn man den Namen Ray Wilson heute hört, dann denkt man unwillkürlich an zwei Dinge. Zum einen an Stiltskin, der alten Band des Sängers und zum anderen an seinen einmaligen Auftritt aus Genesis Sänger und damit Ein-Album-Nachfolger von Phil Collins auf dem „Calling All Stations“ Album von 1997. Doch auch nach seinem kurzen Zwischenspiel bei Genesis hat der schottische Sänger […]

» Weiterlesen

Editors – Black Gold

Gut 16 Jahre nach ihrer Gründung veröffentlichen die Editors ihr erstes Best-Of-Album bei Play Again Sam Records. Die britische Rockband, deren bisherige sechs Alben allesamt in den Top 10 der offiziellen UK Arlbum Charts platziert waren, haben sich für „Black Gold“, so der Name der Retrospektive, insgesamt 16 Songs herausgesucht. von denen 13 auf den bisherigen Alben zu finden und […]

» Weiterlesen

Von Culcha Candela gibt es nur das „Besteste“

Gut. Beste. BESTESTE! Neun Jahre nach ihrem ersten Best-Of-Album veröffentlichen Culcha Candela im November diesen Jahres die zweite Zusammenfassung ihrer inzwischen neun Alben umfassenden 17jährigen Laufbahn. NO TENGO PROBLEMA, BALLERN und DINERO sind die ersten Auskopplungen und drei von sechs brandneuen Tracks, die auf dem 22 Songs starken Doppelalbum zu finden sein werden. Neben Klassikern wie HAMMA!, MONSTA oder BERLIN […]

» Weiterlesen