Für Max Giesinger kommt „Der letzte Tag“

Letztes Jahr war Max Giesinger lange in Portugal: Surfen, Yoga, Sonne tanken, vor allem aber dieses verdammte Virus ein bisschen hinter sich lassen. Denn im späten Sommer 2020 war es so rein pandemisch an der Algarve vergleichsweise entspannt, in Deutschland dagegen… nicht so sehr. Er kehrte zurück, als aus dem Sommer gerade Herbst wurde, in ein Land, in dem Untergangsstimmung […]

» Weiterlesen

Neues Album von Bosse „Sunnyside“ erscheint im August

Der erste Tag nach der Regenzeit. Vierzehn Monate hat es geschüttet und dann ist da plötzlich die Sonne, die hinter den Wolken auftaucht. BOSSE singt auf SUNNYSIDE:„da wo dein crushed ice Herz taut, es tropft auf alle Wege“ und „Dann biste wieder auf der Sunnyside, von da geht alles von allein“ und tatsächlich hört man dieses Lied und läuft danach […]

» Weiterlesen

Neue EP von Luisa Babarro erscheint

Wäre alles so gelaufen wie geplant, hätte Luisa Babarro wohl nie selbst ein Lied geschrieben und wäre nicht Teil von Philipp Poisels Band geworden. Wäre alles so gelaufen wie geplant, wäre Luisa nach ihrem klassischen Cellostudium Cellistin in einem Orchester geworden. Es war das „Projekt Seerosenteich“ von Philipp Poisel, das 2012 alles veränderte. Durch die Zusammenarbeit mit ihm entstand die […]

» Weiterlesen

Ottolien machen „Zwei Sekunden Pause“

Wie lange dauern… … eine Liebeserklärung,… ein magischer Moment,… eine schicksalhafte Erkenntnis,… das Erwachen aus einer Lethargie,… und die Hommage an ein x-beliebiges Industriegebiet? Die Gebrüder OTTOLIEN kennen die Antwort: 15 Minuten und 30 Sekunden, also exakt so lange wie die fünf Songs ihrer am 30.April 2021 erscheinenden Debüt-EP dauern – inklusive der jeweils zwei Sekunden Pause zwischen den Liedern. […]

» Weiterlesen

Oh Brother haben „Für Frühstück keine Zeit“

Musik bedeutet Leidenschaft, bedeutet Leben. Vielleicht steckt deshalb immer auch eine gewisse Melancholie in den Liedern von Oh Brother. Die zwei Brüder entdeckten nach dem Studium in verschiedenen Städten ihren gemeinsamen Sound in einer Berliner WG aufs Neue; schon als Kinder hatten sie in Vaters Proberaum Schlagzeug, Keyboard, Klavier und Gitarre gespielt. Jetzt bringen Lucas und Felix alles zum Ausdruck, […]

» Weiterlesen

Herrmann geben mit ihrer neuen Single „Alles“

Zu ihrer ersten Show mussten sie gefahren werden, da ein Führerschein in weiter Ferne lag. Ihre erste Backstage-Erfahrung – unbeschreiblich: „Drinks for free!“ Auch wenn es sich hierbei nur um einen Sechserträger Limo-Büchsen handelte, da minderjährig. Von da an war klar, dass Immanuel von Feuerhacke und David Jonathan Musiker werden sollten. Seitdem tourten sie mit diversen Projekten quer durch Europa […]

» Weiterlesen

Steiner & Madlaina – Wünsch mir Glück

Mit „Wünsch mir Glück“ legt das Duo Steiner & Madlaina sein zweites Album vor. Und auch wenn das Cover von „Wünsch mir Glück“ auf den ersten Blick alles andere als einladend ausschaut, lohnt es sich auf ganzer Linie, die anfängliche optische Skepsis beiseite zu legen und sich die elf neuen Songs von Steiner & Madlaina anzuhören. Musikalisch mit coolen Sounds, […]

» Weiterlesen

Luca Hänni – 110 Karat

Der Schweizer Luca Hänni ist scheinbar ein Multi-Talent. Nicht nur, dass er 2012 die seinerzeitige Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ überragend gewonnen hat. Zwischenzeitlich hat er auch seine besonderen Tanzkünste bei „Let´s Dance“ unter Beweis gestellt und die letzte Staffel der vielgelobten Tanzshow zusammen mit seiner damaligen Tanzpartnerin und jetzigen Freundin Christina Luft mit einem eindrucksvollen dritten Platz abgeschlossen. […]

» Weiterlesen

Till Seifert – Der beste Ort sind wir

Till Seifert ist Wahl-Hannoveraner und legt mit „Der beste Ort sind wir“ ein bemerkenswertes erstes Album vor. Darauf sind 13 Songs enthalten, die hervorragend produziert sind und eine beeindruckende Reife ihr Eigen nennen. Frisch und dennoch mit viel atmosphärischer Stimmung versehen, lädt der junge Sänger ein durch eine Welt seiner Gefühle, Ideen, Sehnsüchte und Wünsche. Till Seifert reflektiert die Gegenwart […]

» Weiterlesen

Johannes Oerding zeigt sich „Ungeschminkt“ auf der „Konturen (Special Edition)“

JOHANNES OERDINGs sechstes Studio-Album KONTUREN meldete nur 12 Wochen nach dem Release Ende 2019 Gold und war das erste #1-Album seiner gesamten Karriere. Selbst für einen gestandenen Musiker wie Oerding muss es ein Triumph sein, wenn ausgerechnet das Album, das er selbst als „großen Schritt“ bezeichnet und bei dem er einiges riskiert hat, seine No.1-Premiere wird. „Ich wollte wieder mehr […]

» Weiterlesen
1 2