Elis Noa – I Was Just About To Leave

Elis Noa veröffentlichen mit „I Was Just About To Leave“ ihr zweites Album. Das in Wien lebende Duo, dass aus Elisa Godino und Aaron Hader besteht, zeigt sich in seinen neuen Songs sehr bedächtig und hinterfragend. Die Sounds ist größtenteils ruhig, atmosphärisch, nachdenklich und irgendwie von einer verzweifelten Schwere getragen. Damit erschaffen Elis Noa eine musikalische Auffanggrube für alle, die […]

» Weiterlesen

Kalandra – The Line

Kalandra kommen aus Norwegen und legen mit „The Line“ ihr erstes Album vor. Die elf Songs klingen sehr verträumt und vereinen musikalisch sanften Melodien mit teilweise metallastigen Drums und Gitarrenriffs. Eine Kombination, die spannende Energien freisetzt und die klare und zu den Sounds teilweise konträr klingende Stimme von Kalandra Frontfrau Katrine Ødegard Stenbekk setzt eine weitere Spannungsspitze. Die Songs des […]

» Weiterlesen

Tycho – Weather

Kurz und knapp – so kann man das neue Tycho Album „Weather“ beschreiben. Das amerikanische Dreampop Projekt von Scott Hansen veröffentlicht sein mittlerweile fünftes Album und liefert darauf erneut chillige elektronische Sounds ab. Mit Gastsängerin Saint Sinner alias Hannah Cottrell bekommen die acht Stücke des Album eine vokal weiche und einfühlsame Note. Über eine knappe halbe Stunde trägt Tycho die […]

» Weiterlesen