Franc Moody – Into The Ether

„Into The Either“ ist das zweite Album der britischen Band Franc Moody und darauf präsentiert die Band erneut eine sehr coole und galante Mischung aus Elektro, Soul, Pop und Trance. Die einzelnen Songs fließen auf angenehme Weise dahin, mal mehr, mal weniger aufgeregt. Gesanglich wird auf „Into The Either“ viel ausprobiert. Viele Songs kommen ohne richtigen Gesanglinien aus, sondern werden […]

» Weiterlesen

Straight Towards – Legacy

Straight Towards sind Thomas Rückert und Stephan Schulz und das Duo veröffentlicht mit „Legacy“ eine EP, die aufgrund der Tatsache, dass es sich dabei um ihre erste handelt, einen ungewöhnlichen Namen hat. Allerdings wäre es durchaus schade, wenn dieses Lebenszeichen gleichzeitig auf Titel getreu das Vermächtnis von Straight Towards wäre. Das Duo präsentiert darauf sieben Titel, die sich musikalisch irgendwo […]

» Weiterlesen

Neue Kasimir Effekt EP erscheint im November 2022

Was ist eigentlich Zeit? Warum vergeht sie manchmal viel zu schnell, manchmal schleppend langsam, obwohl sie theoretisch immer im selben Takt fortschreitet? Und kann man die Zeit eigentlich anhalten und einfangen? Die „Time Capsule“ EP des hannoverschen Trios Kasimir Effekt bietet auf all diese Fragen zwar keine Antwort, wirft sie auf, wenn man sich den vier Songs des Projekts voll […]

» Weiterlesen

Howard Jones – Dialogue

Nachdem sich Howard Jones, einer der Pioniere der 1980er New Wave Bewegung, vor rund zehn Jahren selbst damit herausforderte, ein vier elektronische Albumveröffentlichungen umfassendes Projekt zu starten, erscheint nun mit „Dialogue“ das dritte Werk dieses Projekts. Und ein jeder, der melodischen Synth- und Elektropop mag, wird die neuen acht Titel lieben. Verspielt, tanzbar und unfassbar gut zeigt sich der Brite […]

» Weiterlesen

2Raumwohnung veröffentlichen digitale „Club Mixes“ Collection

Schon über zwei Jahrzehnte sind Inga Humpe und Tommi Eckart zwei der wichtigsten Protagonisten des deutschsprachigen Elektropops – wenn nicht sogar das Aushängeschild des Genres. 22 Jahre, seit „Wir Trafen Uns In einem Garten“ das Lebensgefühl des vereinten Party-Berlins im Sommer 2000 so treffend beschrieb, wie es seitdem kaum ein Popsong geschafft hat. Am 14.10.2022 veröffentlichen Inga Humpe & Tommi […]

» Weiterlesen

Hunzgrippe – Into The Woid

Hunzgrippe entführen ihre Hörer:innen mit ihrem neuen Album „Into The Woid“ auf ihre besondere bayrische Weise in den Woid bzw. für die Hochdeutschen unter uns: in den Wald. Musikalisch rockig und immer wieder elektronisch liefern Roland Frank und Michael Schurr auch auf ihrem zweiten Album eine interessante Mischung aus modernen Stilrichtungen und bayrischer Kulturart. Mit lockeren Texten, deren Verständigkeit sich […]

» Weiterlesen

Hunzgrippe präsentieren Album Nummer 2

In Kooperation mit der Umweltorganisation „Grow my Tree“ lassen Hunzgrippe pro verkauftem Album von „Into the Woid“ einen Baum pflanzen Roland Frank und Michael Schurr sind „Hunzgrippe“ – ein bayrisches Duo, das seine Fans mit äußerst abwechslungsreicher, oftmals rockiger Mundart-Musik, begeistert. Musikalisch den Farbfächer von Falco bis Foo Fighters aufspannend steht bereits ihr zweites Album in den Startlöchern! Am 19.08.2022 […]

» Weiterlesen

Neues Terence Fixmer Album erscheint bei Mute

Terence Fixmer veröffentlicht Details zu seinem neuen Album „Shifting Signals“, seinem Debüt für Mute, und präsentiert mit ”Corne de Brume” zugleich die erste Single daraus. „Shifting Signals“ erscheint am 02.12.2022 auf Doppel-Vinyl, CD und digital. Über zwei Jahrzehnte hinweg hat Terence Fixmer seinen einzigartigen Sound auf einen beachtlichen Stapel von Singles, EPs und sieben schweißtreibenden Soloalben verteilt. Sein erstes Album […]

» Weiterlesen

Mute startet große Recoil Wiederveröffentlichungsreihe

Mute gibt Details zu einer Reihe von Wiederveröffentlichungen von RECOIL (Alan Wilder) bekannt. Sie beginnt mit den drei lange vergriffenen Alben „Unsound Methods“, „Liquid“ und „subHuman“, die am 07.10.2022 auf zweifarbigem Vinyl und CD erscheinen werden. „Unsound Methods“ (1997), „Liquid“ (2000) und „subHuman“ (2007) sind die letzten drei Studioalben von Wilders Recoil-Projekt, die nun jeweils in transparentem Grün/Klar, Silber und […]

» Weiterlesen

Post Malone – Twelve Carat Toothache

Gesanglich arbeitet Post Malone immer wieder mit leichten Verzerrungen und probiert sich auf vielerlei Ebenen aus. Das Album fliesst abwechslungsreich durch die Gehörgänge der Hörer:innen und begleitet diese unaufgeregt aber dennoch elektronisch fesselnd durch die Zeit. Und dann kann der Amerikaner bei einigen Songs auf prominente Unterstützung von befreundeten Musikern wie The Weeknd, Doja Cat oder auch Gunna zählen. „Twelve […]

» Weiterlesen
1 2 3 9