Sven Regener – Glitterschnitter

Beim neuen Buch von Sven Regener fällt das Verfassen einer Rezension irgendwie nicht ganz leicht. Man fühlt sich beim Lesen stets hin- und hergerissen zwischen den Gedanken an Kult und Klamauk, Berliner Alternativszene der 1980er und Oberflächlichkeit, Kunst und Groschenroman. Es ist erneut der Spagat, den Autor Sven Regener dem Leser mit „Glitterschnitter“ auf eine bislang nicht dagewesene Intensität abverlangt, […]

» Weiterlesen

Sven Regener – Wiener Strasse

Was sich nicht so alles auf der „Wiener Strasse“ tut. Sven Regener entführt den Leser erneut in die Welt seiner unsterblichen Charaktere. Frank Lehmann, P. Immel, Erwin Kächele, H. R. Ledigt und die ganze andere Bande leben in Berlin Kreuzberg und schieben 1980 so einige Probleme vor sich her. Der eine wird Vater und deshalb brauchen die anderen eine neue […]

» Weiterlesen

Die Kultserie von Sven Regener geht mit „Glitterschnitter“ weiter

Am 09.09.2021 erscheint der neue Roman von Sven Regener Glitterschnitter! Alle, die Erwin, H.R. Ledigt, Frank Lehmann, Karl Schmidt, Chrissie, Kerstin, Raimund, Ferdi, P.Immel und wie die ganzen Bagaluten alle heißen, auch so vermisst haben wie wir, können sich freuen! Sven Regener legt nochmal eins drauf – thematisch (es dreht sich diesmal viel um Freundschaft, um Kunst, Wahn und Verrat, […]

» Weiterlesen

Jan Costin Wagner – Sommer bei Nacht

Mit seinem neuen Roman „Sommer bei Nacht“ beleuchtet Autor Jan Costin Wagner das Thema Kindesentführung. Die Geschichte beginnt in einem normalen Szenario, nämlich auf einem Flohmarkt, auf dem ein kleiner Junge plötzlich verschwindet. Daraufhin nimmt die Polizei unmittelbar die Ermittlungen auf und ein Rennen mit der Zeit beginnt. Jan Costin Wagner hat bei diesem Roman einen – für neue Leser […]

» Weiterlesen

Jan Costin Wagner fasziniert der „Sommer bei Nacht“

Der fulminante Auftakt zu Jan Costin Wagners neuer Kriminalroman-Reihe! In Sommer bei Nacht erzählt Jan Costin Wagner eine spannungsgeladene Geschichte auf einmalig einfühlsame und literarisch meisterhafte Weise. In einer ungeheuer verdichteten Sprache geht er der Frage nach, was geschieht, wenn das Unfassbare geschehen ist. Ein Kind verschwindet. Dabei hat seine Mutter den Jungen nur für wenige Momente aus den Augen […]

» Weiterlesen

Carmen Buttjer – Levi

Mit „Levi“ veröffentlicht der Galliani Verlag ein sehr interessantes und thematisch wertvolles Buch der Autorin Carmen Buttjer. Der Roman handelt von Verlust und der damit stets verbundenen Herausforderung – speziell für Kinder beim Verlust eines Elternteils – stark sein zu müssen und Schicksalsschläge in einem jungen Alter verarbeiten zu müssen. „Levi“ ist nicht nur der Titel des Romans, sondern auch […]

» Weiterlesen