Birkett Hall – Moon

Das neue Birkett Hall Album trägt den Titel „Moon“ und das aus Ea Birkett und Ted Hall bestehende Duo zeigt sich auf seinem aktuellen Werk musikalisch sehr robust. Die Sounds sind eine Mischung aus Indiependet-Soft-Rock, Jazz und Folk. Überwiegend begleitet die Gitarre die Stimmen der beiden Künstler und lässt die Titel des Albums recht akustisch, allerdings an diversen Stellen auch […]

» Weiterlesen

Soeckers – Kopfkarussell

Soeckers gründeten sich 2014 und haben in ihren ersten Jahren viel Erfahrung durch haufenweise Konzerte und Live-Auftritte als Vorband von Künstlern wie Madsen oder auch Wanda gesammelt. Und nicht zuletzt dadurch kam dann auch der Kontakt zum Wanda Produzenten Paul Gallister kennen und konnten ihn für die Produktion ihres ersten Albums gewinnen. Nun liegt „Kopfkarussell“ also vor und Soeckers präsentieren […]

» Weiterlesen

Everything Everything – Re-Animator

Herrlich independent, herrlich frei und herrlich anders – Everything Everything sind mit einem neuen Album zurück. Die vier Briten legen mit „Re-Animator“ ihr neues Album vor. Musikalisch legt die Band hier eine Mischung aus Rock, Pop und Independentsounds auf den Plattenteller. Bestimmt durch den extravaganten Gesang von Frontmann Jonathan Higgs hält „Re-Animator“ elf neue Songs für die Fans der Briten […]

» Weiterlesen

Joshua Burnside – Into The Depths Of Hell

Der nordirische Sänger Joshua Burnside veröffentlicht mit „Into The Depths Of Hell“ sein neues Album. Musikalisch eine Mischung aus Folk, Post-Punk, irischen Sounds und jeder Menge musikalischen Experimenten, gibt er dem Hörer zehn neue Tracks mit auf den Weg, die auf ihre eigene, teilweise verschrobene Weise, entdeckt werden wollen. Extravagant und manchmal dadurch etwas schwerer zugänglich, setzt der Nordire sein […]

» Weiterlesen

Indochine – Singles Collection 2001 – 2021

Die französische New-Wave-Rockgruppe Indochine veröffentlicht mit „Singles Collection 2001 – 2021“ eine umfassende Retrospektive über ihr Schaffen der letzten 20 Jahre ihrer insgesamt bislang bereits vier Jahrzehnte andauernden Bandgeschichte Harmonisch, französisch und immer ein wenig extravagant galten Indochine anfänglich als eine Art französischer Depeche Mode. Die Band selbst sah und sieht sich jedoch eher in einer Ecke mit Bands wie […]

» Weiterlesen

Tocotronic – Sag alles ab

Tocotronic veröffentlichen eine neue Werkschau. Nachdem im Jahr 2005 mit „The Best Of Tocotronic“ der erste Rückblick über die erste Dekade der Geschichte der Hamburger alternativen Rockband erschienen ist, schließen Tocotronic mit „Sag alles ab“ nun die Lücke von 2005 an und blicken mit einer Doppel-CD auf die Höhepunkte ihrer aktuell 26 Jahre Bandgeschichte zurück. Auf „Sag alles ab“ befinden […]

» Weiterlesen

The Beauty Of Gemina – Skeleton Dreams

Michael Sele ist mit seinem Projekt The Beauty Of Gemina zurück und hat ein neues Album im Gepäck. Der Schweizer Musiker präsentiert mit „Skeleton Dreams“ das Nachfolgewerk seines 2018er Albums „Flying With The Owl“. Und die Songs dazu sind in einer besonderen und für den Mastermind auch gesundheitlich kritischen Phase entstanden. Michael Sele musste sich im Frühjahr 2019 unerwartet einer […]

» Weiterlesen

Neue Tocotronic Werkschau erscheint

Sag alles ab: So heißt die umfassende Werkschau, mit der Tocotronic uns jetzt zu ihrem 27. Bandjubiläum beschenken. Sie versammelt für uns die schönsten und prägnantesten Stücke aus der Geschichte der Gruppe – sowie eine Reihe von Raritäten und bislang unbekannten Versionen bekannter Songs, die manches, was uns vertraut und sicher erschien, neu beleuchtet und in Frage stellt. Von 1994 […]

» Weiterlesen

Buckets N Joints – Offline

„Offline“ ist das erste Album der israelischen alternativen Rockband Buckets ​N​ Joints​. Nachdem die 2012 gegründete Band in den vergangenen Jahren einige Singles und eine EP mit fünf Titeln aufgenommen und veröffentlicht hat, erscheint nun das erste richtige Album mit zwölf Songs. Buckets ​N​ Joints vereinen auf ihren Songs die typischen Rockelemente, kombinieren Drums mit Gitarren und Bass und erschaffen […]

» Weiterlesen

Das Lumpenpack – Eine herbe Enttäuschung

Das Lumpenpack meldet sich mit seinem neuen Album „Eine herbe Enttäuschung“ zurück. 14 neue Tracks, inhaltlich auf eine süffisante Weise komisch und ernst zugleich, dienen der Band dazu, ihre eigenen Wertvorstellungen auf komödiantische Weise zu vermitteln. Egal, ob es um Werte, Sozialzustände oder zwischenmenschliche Beziehungen und Erlebnisse geht, das Lumpenpack schafft es – fast schon im Stil der alten Die […]

» Weiterlesen
1 2