Michael Jacksons „Thriller 40“ erscheint im November 2022

Sony Music und der Michael-Jackson-Estate verkünden, dass zum 40. Jubiläum von Michael Jacksons „THRILLER“, das meistverkaufte Album aller Zeiten, am 18.11.2022 MICHAEL JACKSON THRILLER 40 veröffentlicht werden wird. Die Doppel-CD beinhaltet das Originalalbum sowie eine Bonus-Disc voller Überraschungen für die Fans, inklusive einiger bislang unveröffentlichter Songs, die Michael einst für „Thriller“ im Studio aufgenommen hatte. Michael Jacksons „Thriller“ stand über […]

» Weiterlesen

Running Wild veröffentlichen zwei Classic-Alben als Neuauflagen

Die deutsche Heavy Metal Legende Running Wild, angeführt vom schillernden Frontmann Rock ‘N Rolf Kasparek, der seinerzeit fast einmännisch das Piraten Metal Genre mit dem 1987er Durchbruch- Album „Under Jolly Roger“ entdeckte, veröffentlicht zwei Classic-Alben aus den Noise Records Jahren wieder neu. Nach „Under Jolly Roger“ kam „Port Royal“ und dann der Nachfolger „Death Or Glory“ des Hamburger Quartetts, mit […]

» Weiterlesen

Keith Richards – Main Offender (30th Anniversary Edition)

Das zweite Keith Richards Soloalbum „Main Offender“ erscheint als „Main Offender (30th Anniversary Edition)“ in einem sehr ansprechend gestalteten Mediabook als Doppel-CD. Neben der remasterten Originalalbum auf der ersten CD gibt es für alle Fans des The Rolling Stones Gitarristen einen bislang unveröffentlichten Live-Mitschnitt eines Londoner Konzertes von Keith Richards und seiner Band X-Pensive Winos aus dem Jahr 1992. Keith […]

» Weiterlesen

Sheena Easton – A Private Heaven (Deluxe Edition)

Cherry Pop veröffentlicht eine Neuauflage des erfolgreichsten Albums der amerikanischen Sängerin Sheena Easton. „A Private Heaven“ erschien ursprünglich im Jahr 1984 und war das insgesamt vierte Album von Sheena Easton. Das Album entstand in enger Zusammenarbeit mit Greg Mathieson, dem Produzenten, der auch schon zuvor unter anderem Hits von Laura Branigan produzierte und auch bei den ersten Alben von Sheena […]

» Weiterlesen

Taylor Swift – Red (Taylor’s Version)

Das Album „Red“ war Taylor Swifts viertes Album und erschien im Jahr 2012. Nun hat die erfolgreiche amerikanische Sängerin auch von diesem eine „Red (Taylor’s Version)“ veröffentlicht. Wie schon bei der zuvor erschienenen „Fearless (Taylor’s Version)“, die im Mai 2021 erschienen ist, hat Taylor Swift auch für die neue Edition von „Red“ alle Albumtitel erneut arrangiert und eingesungen. Und so […]

» Weiterlesen

Sodom – M-16 (20th Anniversary Edition)

Nach gut 20 Jahren veröffentlichen Sodom eine „M-16 (20th Anniversary Edition)“ ihres vielleicht wichtigsten und sozial- und gesellschaftskritischsten Albums. Die aus Gelsenkirchen stammende Band hatte sich 2001 für dieses Album mit dem Vietnamkrieg und dessen Folgen auseinandergesetzt und diese Themen in elf Titel eingebettet. Sodom zeigten sich auf diesem Album erneut druckvoll, wütend und aggressiv und drücken so ihre Gedanken […]

» Weiterlesen

Garbage – Beautiful Garbage (Deluxe Edition)

Garbage veröffentlichen passend zum 20jährigen Jubiläum ihres dritten Albums „Beautiful Garbage“ auch dieses in einer „Beautiful Garbage (Deluxe Edition)“. Damit folgt das Album bezüglich seiner Neuauflage den beiden Vorgängeralben „Garbage“ und „Version 2.0“. Denn zu deren 20jährigen Jubiläen kamen ebenfalls überarbeitete und neu gemasterte Edition mit viel Bonusmaterial auf den Markt. Das „Beautiful Garbage“ Album erschien in einer schwierigen Zeit, […]

» Weiterlesen

Debbie Gibson – Electric Youth (Deluxe Edition)

Das zweite Album von Debbie Gibson aus dem Jahr 1989 erfährt eine umfangreiche Neuauflage bei Cherry Pop Records. „Electric Youth“ war nahezu ebenso erfolgreich wie das 1987er Debüt der Amerikanerin, „Out Of The Blue“ und enthielt die Singles „Lost in Your Eyes“, „Electric Youth“, „No More Rhyme“ und „We Could Be Together“. Nun erscheint eine unglaubliche neue „Electric Youth (Deluxe […]

» Weiterlesen

Black Sabbath – Technical Ecstasy (Super Deluxe Edition)

Black Sabbath veröffentlichen fast auf den Tag genau 35 Jahre nach dem Erscheinen des Originalalbums eine „Technical Ecstasy (Super Deluxe Edition)“. Das Album entstand seinerzeit unter schwierigen Voraussetzungen, da sich Frontmann Ozzy Osbourne mit seinen Bandkollegen immer mehr überwarf. Wollte der extravagante Frontmann der Band wieder zurück zu den harten Gitarrenriffs und der progressiven Umsetzung der Sounds, so waren seine […]

» Weiterlesen

Level 42 – The Complete Polydor Years 1985 – 1989

Nach dem großen Erfolg des ersten Boxsets von Level 42 „The Complete Polydor Years 1980 – 1984“ erscheint nun das zweite Boxset bei Cherry Red Records. Und die zehn CDs dieses wunderbar aufgemachten und hochwertigen Boxsets beinhalten nicht nur alle Alben, die in den entsprechenden Jahren bei Polydor erschienen sind, sondern auch alle verfügbaren und freigegebenen Singles, Maxi-Singles, Remixes und […]

» Weiterlesen
1 2 3 6