Weitere Alphaville Alben erscheinen als Deluxe Versionen

Nach dem gewaltigen internationalen Erfolg ihres Debütalbums „Forever Young“ (1984) schrieb das deutsche Trio Alphaville 1986 mit der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums „Afternoons In Utopia” ein weiteres Erfolgskapitel in ihrer Karriere. Das Album erreichte in fünf europäischen Ländern die Top 20 und enthielt u.a. die Singles „Dance With Me”, „Universal Daddy”, und „Jerusalem”. 1989 folgte das dritte Album „The Breathtaking […]

» Weiterlesen

Jimmy Somerville – Home Again (Expanded Edition)

Das Album „Home Again“ von Jimmy Somerville erschien ursprünglich im Jahr 2004 und wurde ausnahmslos in Deutschland und Russland veröffentlicht. Der britische Sänger hatte sich zu dieser Zeit mehr und mehr dem Elektro-Dance-Genre zugewandt und so beinhaltet das Album viele sehr tanzbar produzierte Titel. Die Elektronik, die immer wieder auch mit schönen Flächen durchzogen ist, bildet einen hervorragenden Untergrund für […]

» Weiterlesen

Große Lloyd Cole Wiederveröffentlichungs-Kampagne startet

Der britische Songwriter und Musiker Lloyd Cole veröffentlicht am 19. März die Re-Issue seines gefeierten Studio-Albums „Antidepressant“. Das ursprünglich bereits 2006 erschienene Album ist nun zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl verfügbar und vervollständigt Schallplatte und CD mit dem Bonus-Track ‚Coattails‘. „Antidepressant“ ist das erste Album aus Lloyd Cole’s umfangreichen Katalog, das weltweit über earMUSIC neuveröffentlicht wird. Obwohl das Album […]

» Weiterlesen

DIO – Holy Diver Live

DAs „Holy Diver“ Live Album ist das letzte Live-Album in der Diskografie von DIO. Das Album enthält das Konzert aus dem Londoner Astoria vom 22.10.2005 und erschien erstmalig am 17.04.2006 auf CD und DVD. Nachdem diese originalen Veröffentlichungen allerdings lange vergriffen und auch speziell die Doppel-CD nicht mehr zu normalen Preisen zu bekommen war, kommt die aktuelle Wiederveröffentlichung, die im […]

» Weiterlesen

DIO – Evil Or Divine:Live in New York City

„Evil Or Divine:Live in New York City“ ist eines der beiden ersten neu veröffentlichten DIO Live Alben, die ebenfalls im Rahmen der großen Wiederveröffentlichungs-Kampagne bei BMG erscheinen. Das Konzert, das am 13.12.2002 im Roseland Ballroom in New York City stattfand, erscheint in der neuen Edition erstmals komplett auf 2 CDs. Zuvor gab es bei der ersten Veröffentlichung des Albums im […]

» Weiterlesen

Black Sabbath – Vol 4 (Super Deluxe Edition)

Das vierte Black Sabbath Album, das 1972 unter dem schlichten und bezeichnenden Titel „Vol 4“ erschienen ist, erfährt 2021 eine Neuauflage. Und das nicht nur in punkto Mastering, sondern auch im Hinblick auf viele Zugaben, Outtakes und Live-Mitschnitte, von denen die meisten bislang unveröffentlicht sind. Somit bietet die „Vol 4 (Super Deluxe Edition)“ viele Anreize für Black Sabbath und Heavy […]

» Weiterlesen

Marc Almond – The Stars We Are (Expanded Edition)

Das Album „The Stars We Are“ wurde ursprünglich 1988 über Parlophone veröffentlicht und mit der Single „Something’s Gotten Hold Of My Heart“ enthielt es den ersten großen Solohit von Marc Almond, der zuvor große Erfolge mit seiner früheren Band Soft Cell, die er gemeinsam mit Dave Ball verkörperte, verbuchen konnte. Gemeinsam mit Gene Pitney, der „Something’s Gotten Hold Of My […]

» Weiterlesen

Zwei Dio Live Alben werden im Februar 2021 wiederveröffentlicht

Niji Entertainment und BMG kündigen die ersten beiden Alben der DIO Live Album Reissue Serie an und beginnen mit Evil Or Divine: Live In New York City und Holy Diver Live. Die Fans können bereits zwei der niemals vorher veröffentlichten Versionen von “Lord Of The Last Day” und eine live Version der Klassikers “Holy Diver” hören. Wendy Dio sagt: „Ich […]

» Weiterlesen

Black Sabbath veröffentlichen Super Deluxe Edition des 1972er Albums „Vol 4“

Black Sabbath veröffentlichten innerhalb von zwei Jahren ihr viertes Album 1972 mit Vol 4. Bepackt mit vielen Klassikern wie “Supernaut,” “Changes,” und “Snowblind,” vergößerte die Band mit diesem Album ihre Popularität und erreichte die Top 10 in UK und die Top 20 in den Billboard Charts in den USA. Das Album wurde mit Gold und Platin ausgezeichnet. In Deutschland erreichte […]

» Weiterlesen

The Kinks – Lola Versus Powerman And The Moneygoround (Deluxe Edition)

Das achte Album der britischen Rockband The Kinks feiert dieses Jahr sein sage und schreibe 50jähriges Jubiläum. Und aus diesem Grund erscheint „Lola Versus Powerman And The Moneygoround“ unter anderem als Doppel-CD Deluxe Edition. Der größte Hit dieses Albums von Sänger Ray Davies und seinen Mannen war, ist und wird wohl auch immer „Lola“ bleiben. Ein Song, der nicht nur von […]

» Weiterlesen
1 2 3 4