Steiner & Madlaina präsentieren neues Album

Steiner & Madlaina veröffentlichen ihr zweites Album „Wünsch mir Glück“ am 29.01.2021. Die bisherigen Singles „Wenn ich ein Junge wäre (ich will nicht lächeln)“, geschrieben und gesungen von Nora Steiner sowie „Prost mein Schatz“, geschrieben und gesungen von Madlaina Pollina, haben schon bewiesen, was auch die neue Single unterstreicht: Die beiden haben einen verdammt guten Lauf in Sachen Songwriting. Nun […]

» Weiterlesen

Neues Logan Mize Album erscheint im Januar 2021

Nach dem Erfolg seines Albums “Come Back Road”, das es bis in die Billboard Top 20 schaffte, kündigt der US-amerikanische Singer/Songwriter Logan Mize nun den lange erwarteten Nachfolger an. „Still That Kid“ erscheint am 27.01.2021 über Big Yellow Dog Music. „Come Back Road“ wurde über 200 Millionen Mal gestreamt. Mize tourte damit durch Großbritannien, Deutschland und die Niederlande und spielte […]

» Weiterlesen

Neues Ryan Adams Album im März 2021 auf CD & Vinyl

Der Grammy-nominierte Künstler Ryan Adams hat sein neues Album „Wednesdays“ bereits digital veröffentlicht. Es ist sein erstes Album seit drei Jahren, sein siebzehntes insgesamt und das erste einer Trilogie. Von Fans und Kritikern gleichermaßen jetzt schon gelobt, läutet dieses Album eine neue Ära für Adams ein. Durch eine Reise voller Liebe und Schmerz wird die komplexe Gefühlswelt von Ryan mit […]

» Weiterlesen

I Want Poetry – Human Touch

I Want Poetry kommen aus Dresden und mit „Human Touch“ veröffentlicht das Duo sein erstes Album. Nachdem Till Moritz Moll und Tine von Bergen im Vorfeld der Album Veröffentlichung bereits diverse digitale Singles auf den Weg gebracht haben, bündeln I Want Poetry nun auf „Human Touch“ nicht nur diese Singles, sondern ergänzen sie um weitere auf insgesamt elf Titel. Die […]

» Weiterlesen

Marie Chain – Freedom

Was für eine Stimme! Kraftvoll, mit viel Volumen und durchaus charismatisch leitet Marie Chain den Hörer durch die Songs ihres neuen Albums „Freedom“. Die Sängerin, die zugleich auch als eine Art Freigeist in jeder Hinsicht bezeichnet werden kann, hat schon auf unterschiedlichsten Kontinenten gelebt und die ganzen Einflüsse, die sie gesehen hat, in ihren Songs verarbeitet. Angefangen als Straßenmusikern in […]

» Weiterlesen

Jon Flemming Olsen – Mann auf dem Seil

Jon Flemming Olsen hat sein neues Album „Mann auf dem Seil“ live eingespielt. Im Hamburger Schmidtchen entstanden 13 neue Titel, die aufgrund der musikalischen Unterstützung durch ein kleines Streicher-Orchester eine sehr intime Note haben. Der Sänger und frühere Teas Lightning Mitbegründer Jon Flemming Olsen zeigt sich auf seinem mittlerweile dritten Album, das er durch eine Crowdfunding Altion mitfinanzieren liess, zeigt […]

» Weiterlesen

Neue Arjon Capel Single erscheint

Mit einem hinreißenden Augenzwinkern präsentiert der holländische Singer/Songwriter Arjon Capel die erste Singleauskopplung aus seinem zweiten Album „Neue Wege“, das am 15.01.2021 auf dem Label Sturm & Klang von Konstantin Wecker veröffentlicht wird. Sie trägt den Namen „Montgolfière“ und beschreibt eigentlich „nur“ eine Fahrt im Ballon, eine Alpenüberquerung, geschenkt von seiner Familie, die der Liedermacher aber zu einer allgemein gültigen […]

» Weiterlesen

Florian Franke – Rosa Elefanten

Florian Franke kommt aus Wuppertal und veröffentlicht mit „Rosa Elefanten“ sein drittes Album. Gemeinsam mit insgesamt über 20 verschiedenen Musikern eingespielt, ist „Rosa Elefanten“ eine sehr schöne, organische Mischung aus Elementen des Pop, Jazz und auch Einflüssen aus dem Singer / Songwriter Bereich geworden. Die insgesamt elf Titel klingen lebendig und verströmen eine unglaubliche Präsenz. Das liegt sicherlich nicht zuletzt […]

» Weiterlesen

Joshua Burnside – Into The Depths Of Hell

Der nordirische Sänger Joshua Burnside veröffentlicht mit „Into The Depths Of Hell“ sein neues Album. Musikalisch eine Mischung aus Folk, Post-Punk, irischen Sounds und jeder Menge musikalischen Experimenten, gibt er dem Hörer zehn neue Tracks mit auf den Weg, die auf ihre eigene, teilweise verschrobene Weise, entdeckt werden wollen. Extravagant und manchmal dadurch etwas schwerer zugänglich, setzt der Nordire sein […]

» Weiterlesen

Pohlmann – Falschgoldrichtig

Pohlmann ist zurück – aus der Phase der Unsicherheit, des Lockdowns und der damit verbundenen zwangsläufigen Innovationshürde, die durch die Pandemie bestimmte Zeit der reduzierten und teilweise abgeschiedenen Einsamkeit gerade für den kreativen Kopf eines Künstlers eine Herausforderung dargestellt hat. Und so verwundert es dann auch nicht wirklich, dass Pohlmann sein neues Album „Falschgoldrichtig“ genannt hat, denn kaum ein anderer […]

» Weiterlesen
1 2