Mute veröffentlicht „Stumm433“ – ein besonderes Werk!

MUTE veröffentlicht weitere Details zu STUMM433, das nun, nach einiger Verzögerung, am 4. Oktober 2019 erscheinen wird. Zudem teilen heute The Normal ihre Version von 4’33“.

STUMM433 ist das neueste Produkt der MUTE 4.0 (1978 > TOMORROW)-Serie im Rahmen der Feierlichkeiten und Veröffentlichungen zum 40. Jubiläum des Labels; eine Box, die eine beispiellose Auswahl an Mute-Künstlerinnen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft versammelt. Mehr als 50 Mute-Künstlerinnenn wie Depeche Mode, Yann Tiersen, Lügner, Silicon Teens, Goldfrapp und viele mehr präsentieren ihre eigene Interpretation eines einzigen Musikstücks: John Cages Komposition 4’33“.

Sie erscheint auf Vinyl als sehr limitierte, fünf Alben unfassende Box-Set-Edition von 433 Exemplaren, signiert von Daniel Miller, sowie auf 5xCD, als Stream und Download. Als Charity-Projekt wird das physische Produkt ausschließlich über den labeleigenen Mailorder, die Mute Bank angeboten.

Das Vinyl-Box Set enthält:
5 x 180 Gramm clear vinyl; 36-Page 12″ sized soft touch lamination booklet; black tin candles with the scent of silence and a Certificate of authenticity, numbered and signed by Daniel Miller, all packaged in a unique frosted opal PVC case with 3mm walls.

The CD-Box Set enthält:
5 x CD with a 40+-page booklet, packaged in a two-piece card box.

Die Nettogewinne der Veröffentlichung von STUMM433 (alle Formate) werden zwischen der British Tinnitus Association und Music Minds Matter aufgeteilt, Beides Wohltätigkeitsorganisationen, die zu Ehren des Inspiral Carpets Gründungsmitglied Craig Gill ausgewählt wurden, der in den Jahren vor seinem zu frühen Tod an Angst und Depressionen litt.

Zu den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern gehören:

A Certain Ratio, A.C. Marias, ADULT., The Afghan Whigs, Alexander Balanescu, Barry Adamson, Ben Frost, Bruce Gilbert, Cabaret Voltaire, Carter Tutti Void, Chris Carter, Chris Liebing, Cold Specks, Daniel Blumberg, Danny Briottet, Depeche Mode, Duet Emmo, Echoboy, Einstürzende Neubauten, Erasure, Fad Gadget, Goldfrapp, He Said, Irmin Schmidt, Josh T. Pearson, K Á R Y Y N, Komputer, Laibach, Land Observations, Lee Ranaldo, Liars, Looper, Lost Under Heaven, Maps, Mark Stewart / Sonskrif / The New Banalist Orchestra, Michael Gira, Mick Harvey, Miranda Sex Garden, Moby, Modey Lemon, Mountaineers, New Order, Nitzer Ebb, NON / Boyd Rice, Nonpareils, The Normal, onDeadWaves, Phew, Pink Grease, Pole, Polly Scattergood, Richard Hawley, ShadowParty, Silicon Teens, Simon Fisher Turner and Edmund de Waal, The Warlocks, Wire, Yann Tiersen und Gareth Jones.

STUMM433 ist Teil der Feierlichkeiten und Veröffentlichungen zum 40. Jubiläum des Labels, MUTE 4.0 (1978 > TOMORROW), die im letzten Jahr begannen und sich weit in das neue Jahr hineinziehen werden. Das Vinyl-Boxset wird in Kooperation mit The Vinyl Factory hergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.