Joe Bonamassa veröffentlicht brandneues Album

Das Warten hat ein Ende. J&R Adventures veröffentlichen über die Mascot Label Group am 23.10.2020 das neue Joe Bonamassa Studio Album Royal Tea, welches in den legendären Abbey Road Studios in London aufgenommen wurde. Am vergangenen Freitag überraschte er seine Fans mit der Veröffentlichung seiner neuen Single “Why Does It Take So Long To Say Goodbye.”. Bonamassa ist dafür bekannt […]

» Weiterlesen

Joe Bonamassa kündigt überarbeitete Version seines Debüt-Albums an

Als vor 20 Jahren sein Debüt-Soloalbum A New Day Yesterday erschien, eroberte Joe Bonamassa die Musikwelt im Sturm. Obwohl er bereits seit Jahren als Wunderkind galt und im Alter von 12 Jahren sogar vor B.B. King auftrat, startete dieses Album eine Karriere, in der Bonamassa zwei Jahrzehnte später zur Spitze seines Genres aufstieg und erst kürzlich vom Magazin Guitar World […]

» Weiterlesen

Beth Hart veröffentlicht neue Single und Tourdaten 2020

Als Beth Hart im vergangenen Jahr ihr Top 10 Album ‚War In My Mind‘ mit Rob Cavallo (Green Day) aufnahm, kam ihr sofort die Vision den Song ‚Sugar Shack‘ vom amerikanischen DJ GOLDHOUSE (Sam Smith, Billie Eilish, Lady Gaga) remixen zu lassen. Der aus Chicago stammende Grant Harris, bekannt unter seinem Stage-Namen GOLDHOUSE war begeistert und lieferte einen tollen Remix […]

» Weiterlesen

DeWolff – Tascam Tapes

Seit nunmehr 13 Jahren besteht das niederländische Psychedelic- und Bluesrock-Trio aus den Brüdern Pablo (Gitarre / Gesang) und Luka (Drums) van den Poel und Robin Piso (Keys / Bass). In dieser Zeit haben Sie 7 Studio- und 2 Live-Alben eingespielt. Mit den Tascam Tapes haben sie nun ein weiteres Album vorgelegt. Dabei ist der Name Programm: Die Songs wurden mit […]

» Weiterlesen

Taming The Shrew – Cure

Taming The Shrew melden sich mit „Cure“ zurück. Personell leicht verändert, dafür aber musikalisch etwas gereifter präsentiert die Band um Frontfrau Daniela Liebl auf ihre neuesten Album acht Titel. Auf den ersten Blick etwas wenig, da man sich jedoch bei einigen Titel musikalisch ganz im Stile des Bluesrocks mehr auslebt, erreichen diese dann auch Längen von über sechs Minuten, so […]

» Weiterlesen

Danny Bryant – Means Of Escape

Der britische Bluesrock-Gitarrist Danny Bryant veröffentlicht mit „Means Of Escape“ sein mittlerweile elftes Album. Charismatisch in der Stimme und atmosphärisch ausprobierend in der Musik nimmt der Brite den Hörer auf „Means Of Escape“ mit auf (s)eine emotionale Achterbahnfahrt. Die neun Titel des neuen Albums wurden erstmals von Danny Bryant selbst produziert und in gemeinsamer Arbeit mitToningenieur Ian Dowling, der zuvor […]

» Weiterlesen