King Princess veröffentlicht Debütalbum

Der aufsteigende Pop Star KING PRINCESS veröffentlicht ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum „Cheap Queen“ am 25.10.2019. KING PRINCESS ist auf dem Label „Zelig Records“ von Mark Ronson unter Vertrag, im Vertrieb von Sony Music.

Nach diversen Festivalauftritten wie bei u.a. beim Coachella, Glastonbury, Bonnaroo und Leeds Festival wird King Princess im Herbst auf ausgedehnte Nordamerika Tour gehen.

Die Debütsingle von KING PRINCESS, „1950“, die 2018 erschien, wurde über Nacht zum Hit und kann bis heute über 200 Millionen Streams verzeichnen. Ihre EP „Make My Bed“ wurde von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeiert. In diesem Jahr arbeitete sie zusammen mit Fiona Apple auf „I Know“ und ihr Titel „Pussy Is God“ wurde über17 Millionen Mal gestreamt.

Geboren und aufgewachsen ist KING PRINCESS in New York in einer Musikerfamilie. Sie ist nicht nur Sängerin, sondern eine begnadete Songschreiberin und spielt neben Gitarre und Piano noch weitere Instrumente. Ihr Debütalbum wird noch in diesem Jahr erscheinen.

Für NPR ist KING PRINCESS schon jetzt „a 20-year-old who’s currently blooming into a queer icon, ‘Cheap Queen’ has it all.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.