Martin Gore veröffentlicht „The Third Chimpanzee Remixed“

Nach der Veröffentlichung von “The Third Chimpanzee” Anfang dieses Jahres, erscheint am 20.08.2021 mit „The Third Chimpanzee Remixed“ eine Sammlung von Remixen und Überarbeitungen der jüngsten Stücke von Martin Gore, Songwriter und Gründungsmitglied von Depeche Mode. “The Third Chimpanzee Remixed” wird als Limited Edition auf zweifarbigem Vinyl, auf CD und digital erscheinen.

Die nun vorliegende zweite Auskopplung ist ein atemberaubender Remix von „Vervet“ von Techno-DJ und Mute-Labelmate Chris Liebing. „Martin’s The Third Chimpanzee is from out of this world from a sound and production standpoint, that’s even before you mention the music itself. Getting asked by Martin, one of the most talented musicians and poets alive, to officially remix one of those tracks… I am still pinching myself“, sagt Liebing, dessen neues Album wiederum im November auf Mute erscheint.

Die Special Edition enthält zudem Remixe von gefeierten Künstlern wie JakoJako, Jlin, Kangding, Rrose, Wehbba, The Exaltics, MoReVoX und Barker. Der erste Vorgeschmack auf “The Third Chimpanzee Remixed” erschien bereits im Februar– ein Remix der brasilianischen Produzentin und DJ ANNA, die den Reigen mit einem hypnotisierenden Mix von Martins pulsierendem Track „Howler“ eröffnete Sagt Gore über die Veröffentlichung: “I am very excited to have such a talented list of remixers for this project. The mixes are all fantastic.”

The Third Chimpanzee Remixed
Vinyl Tracklisting:
A1 – Howler (ANNA Remix)
A2 – Mandrill (Barker Remix)
B1 – Capuchin (Wehbba Remix)
B2 – Vervet (JakoJako Remix)
B3 – Howler (Kangding Ray Remix)
C1 – Howler (The Exaltics Remix)
C2 – Mandrill (Rrose Remix)
D1 – Capuchin (Jlin Remix)
D2 – Vervet (Chris Liebing Remix)
D3 – Mandrill (MoReVoX Remix)

CD Tracklisting:
01 – Howler (ANNA Remix)
02 – Mandrill (Barker Remix)
03 – Capuchin (Wehbba Remix)
04 – Vervet (JakoJako Remix)
05 – Howler (The Exaltics Remix)
06 – Mandrill (Rrose Remix)
07 – Capuchin (Jlin Remix)
08 – Vervet (Chris Liebing Remix)
09 – Howler (Kangding Ray Remix)
10 – Mandrill (MoReVoX Remix)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.