Neue Aurora Single erschienen

Nach ihrem letzten Track „Cure For Me“ kehrt Aurora am mit einer neuen Single zurück: „Giving In To The Love“ ist der erste offizielle Vorbote ihres neuen Albums „The God We Can Touch“, das am 21.01.2022 erscheint.

„Giving In To The Love“ ist – wie jeder andere Song des kommenden Albums – von einer Gottheit inspiriert: „Ich dachte an Prometheus, den griechischen Gott des Feuers, der den Menschen aus Lehm erschaffen hat. Sich der Liebe hingeben bedeutet, den Wert des Feuers zu erkennen. Unsere aktuelle Besessenheit der Schönheit lässt uns unser inneres Feuer vergessen, wir wertschätzen es kaum noch. Unser inneres Selbst, unser Wichtigstes.“

Die norwegische Songwriterin und Produzentin veröffentlichte mit ihren gerade einmal 25 Jahren bereits drei Vorgängeralben. Ihr Track „Runaway“, den sie bereits im Alter von zwölf Jahren schrieb und auf dem Debütalbum veröffentlichte, landete erst kürzlich einen riesigen Erfolg via TikTok und Instagram und konnte so sechs Jahre nach Veröffentlichung u.a. die Top40 Single Charts in Großbritannien knacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.