Duran Duran veröffentlichen zweite Single aus neuem Album

Die international gefeierten und mit Multiplatin ausgezeichneten Poplegenden DURAN DURAN veröffentlichten gestern ihren brandneuen Track „MORE JOY!“ (feat. CHAI) aus ihrem kommenden, 15. Studioalbum. „FUTURE PAST“ erscheint am 22.10.2021 weltweit via TAPE MODERN/BMG.

„MORE JOY!“ verbindet die unverkennbare Pop-Energie von DURAN DURAN mit einer Prise J-Pop-Disco-Punk. Gemeinsam mit CHAI, der der aufstrebenden Girl-Punk-Band aus Nagoya, Japan, zeigen Duran, warum sie immer noch eine der aufregendsten und zukunftsweisendsten Bands der Welt sind. Mit rasanten Synthesizern, treibenden Percussions und CHAIs Gruppengesang „more joy!“ löst der Track nichts als pures Hochgefühl aus.

Keyboarder Nick Rhodes sagt über den neuen Track: „‘MORE JOY!‘ entstand aus einer verrückten Jam-Session mit Duran Duran, Graham Coxon und Erol Alkan. Es war ein so ungewöhnliches Stück, dass wir anfangs nicht sicher waren, ob es wirklich zu uns passen würde. Es erinnerte mich an eines dieser japanischen Retro-Videospiele.
Die Idee zum Sprechgesang ‚more joy‘ kam schon sehr früh auf und wurde schließlich zum Schlüsselelement des Songs. Wir waren uns alle einig, dass diese Zeile noch besser klänge, wenn sie mit japanischen Frauenstimmen besetzt würde. Da hatte Simon die zündende Idee, CHAI zu fragen, mit uns zusammen zu arbeiten. Zu unserer Freude stimmten sie zu, und das Ergebnis hat dem Song eine unglaubliche neue Energie verliehen. Sie sind etwas ganz Besonderes!“

„Nick schlug vor, bei ‚MORE JOY!‘ mädchenhafte Frauenstimmen einzubringen und ich wusste genau, wo ich sie finden würde.“, erklärt Simon Le Bon. „CHAI sind eine postmoderne japanische Punkband, deren Energie und purer Sinn für Spaß einem tatsächlich die Ohren wegblasen könnten! Wir fühlen uns geehrt, dass sie ihren neonpinken, magischen Stachelstaub auf unseren Song streuen. Jetzt heißt es ‚MORE JOY!‘ (feat. CHAI). CHAI – für immer geliebt!“

CHAI selbst sagen über die Zusammenarbeit: „Wir sind glücklich! Als DURAN DURAN uns baten, bei ihrem neuen Song mitzumachen, hörten wir ihn uns an und dachten: ‚Das ist lebendig, rockig, cool und lustig‘ und tanzten dazu. Wir haben unsere Stimmen ihrem Rocksound hinzugefügt, was den Song noch mehr ‚MORE JOY‘ macht. Denn wir sind ‚MORE JOY‘. Danke, DURAN DURAN!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.