SYML veröffentlicht neue Single

SYML hat seine neueste Single „You And I“ veröffentlcht, auf der auch die Sängerin Charlotte Lawrence (Atlantic Records) zu hören ist. Auf die Frage nach dem Song erklärt er: „Ich wollte ein Liebeslied schreiben, das klassisch schlicht und nicht überfrachtet mit Gedanken ist. Es ist nichts Falsches daran, ein menschliches Wrack zu sein und es ist liegt etwas Schönes darin, als genau dieses Wrack geliebt zu werden.“

Der in Seattle lebende Sänger, Songwriter und Produzent ist derzeit auf Tour, um sein kürzlich erschienenes Live-Album Sacred Spaces zu promoten.

Letzten Monat gab SYML mit dem Song „Where’s My Love“ sein US-Late-Night-Debüt bei Jimmy Kimmel Live!. Der Song stammt von SYMLs Debütalbum, das 2019 veröffentlicht wurde und weltweit Platinstatus erreicht hat, darunter in den USA, Kanada (2X), Australien, den Niederlanden, Belgien, Polen und Spanien.

SYML aka Brian Fennell ist ein autodidaktischer Produzent, Sound-Engineer, Gitarrist und Percussionist und ein klassisch ausgebildeter Pianist mit tiefen Wurzeln im pazifischen Nordwesten. Seit der Veröffentlichung seines selbstbetitelten Debütalbums hat sich Fennell einen Namen gemacht. Das Album wird für sein ehrliches Songwriting gefeiert, welches Themen wie Sehnsucht und Verlust aufgreift und Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Dies führte zu über 1 Milliarde Streams. SYML hat die letzten sechs Monate im Studio verbracht, um an seinem zweiten Album zu arbeiten. Im Februar veröffentlichte er den Song „Sweet Home.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.