Gil Ofarim – Alles auf Hoffnung

Vor über 20 Jahren begann die Karriere von Gil Ofarim mit einem Engagement bei der Telenovela „Gute Zeiten schlechte Zeiten“. Dort verkörperte er einen Musiker und zu einem solchen sollte dann auch recht schnell im realen Leben werden.

Nach einigen englischsprachigen und durchaus erfolgreichen Alben wagt sich der Sänger nun an sein erstes, komplett deutschsprachiges Album und veröffentlicht mit „Alles auf Hoffnung“ zwölf neue Titel in deutscher Sprache.

Das Album ist eine sehr private Huldigung an die Liebe und sehr kraftvoll und emotional umgesetzt. Songs wie der Titeltrack und Opener des Albums „Alles auf Hoffnung“, „Ein Teil von mir“, „Vom Ende der Traurigkeit“ oder auch „Nach dir der Regen“ sind starke Popsongs mit viel Herz und Authentizität.

Klar und charismatisch gesungen, bettet Gil Ofarim seine Gefühle und Erfahrungen in zeitlose Sounds ein und erschafft so ein Album, das eine sehr besondere Atmosphäre ausstrahlt und zeitlose Einblicke in das Leben des Sängers gibt.

Die „Alles auf Hoffnung (Premium Edition)“ enthält neben den offiziellen zwölf Titeln des Albums dann noch vier weitere Akustikversionen von Albumtiteln. Und diese unterstreichen das gesangliche Potential, das Gil Ofarim sein Eigen nennt, sehr eindrucksvoll, denn sie stellen seine Stimme bedingungslos in der Vordergrund und ergänzen sie minimalistisch mit akustisch zurückhaltender Stimmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.