Ramon Roselly – Herzenssache (Platin Edition)

Der Sieger der letzten DSDS Staffel war und ist Ramon Roselly. Und da in der heutigen Zeit gerade das Schlager-Genre mit die besten Verkaufszahlen aufweist, so ist die musikalische Richtung bzw. der Stempel, den man dem jungen Sänger seitens des Produktionsteams aufgedrückt hat, quasi vorbestimmt gewesen.

Sein erstes Album „Herzenssache“ klingt jedoch derart antiquiert arrangiert, dass man denken könnte, eine alte G.G. Anderson Platte abzuspielen. Voller Herzschmerz und Schmalz präsentiert Ramon Roselly zwölf Titel, denen es inhaltlich an Authentizität mangelt. 

Songs wie „Nachts, wenn ich so alleine bin“, „Eine Nacht“, „Du hast ja Tränen in den Augen“ oder auch „100 Jahre sind noch zu kurz“ hätten für viele seit Jahren oder Jahrzehnten im Schlager-Genre aktiven Künstler gut wirken können. Zugleich wäre das authentisch gewesen. Aber für einen jungen, dynamisch wirkenden Sänger, wirkt diese Art von Musik aufgesetzt, oberflächlich und nicht echt – alles klingt austauschbar.

Und um dem Umstand vorzubeugen, dass das Album wohl eine kurze „Herzenssache“ werden würde, hat man es nun erneut als „Herzenssache (Platin Edition)“ mit sieben zusätzlichen Titeln veröffentlicht. Bei den neuen Songs, die sich von den Arrangements nahtlos in die originalen Albumssongs einfügen, handelt es sich um zwei Coverversionen bekannter Weihnachtslieder und fünf weitere tanzbare Songs. Unter diesen ist auch die für die Veröffentlichung dieser neuen Edition erschienene Single „Unendlich“. Alles in allem eine neue Edition, die für alle, die noch nicht im Besitz des Orginalalbums sind, interessant sein dürfte. Die anderen, die schon die ursprüngliche Scheibe besitzen, werden wohl ins Grübeln darüber kommen, ob sich die neuerliche Anschaffung lohnen dürfte.

Allerdings bleibt es weiterhin abzuwarten, ob Ramon Roselly sich aus diesem Korsett eines Kunstprodukts befreien und sich in Zukunft zu einem wahren Künstler weiterentwickeln kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.