Relate – Level Up

Relate melden sich mit ihrem neuen Album „Level Up“ zurück. Die Band, die in ihrer aktuellen Besetzung aus Patrick Krahe, Lisa Zuber, Lukas Wagner und Mike Müller besteht, präsentiert auf „Level Up“ elf neue Song, die musikalisch eine Mischung aus Elektro und Rock und damit im höchsten Maße energetisch sind. Aber – und das ist ein Pluspunkt des Albums – zudem auch sehr organisch und independent klingen.

Das in den berühmten Abby Road Studios final gemasterte Album zeigt Relate sehr reif, ohne dabei an musikalischer Frische einzubüßen. Die Sounds untermalen den Gesang von Frontmann Patrick Krahe nahezu optimal und so lädt die Band mit „Level Up“ zu einer kurzweiligen elektrisierenden Reise ein, deren Faszination man sich als Hörer nur schwerlich entziehen kann.

Und Songs wie der Opener „Asleep“. „Gold Rush Symphony“ oder auch „Wherever We Go“ sind nur einige Beispiele eines ansonsten sehr ausgewogenen Albums, das man immer wieder und wieder höre kann, ohne dass sich seine Songs irgendwie abnutzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.