Lemonwood – Home

Lemonwood kommen aus Berlin und liefern mit „Home“ ein bemerkenswertes erstes Album ab. Auf den zehn Titel von „Home“ – so der Name des Debüts des aus Paul Piesker, Salomon Bosse und Justus Maaz bestehenden Trios, das bei Live Auftritten noch von Alexander Schulz unterstützt wird.

Das sehr atmosphärische Albumcover macht schon Lust darauf, endlich die ersten Töne der Lemonwood Songs hören zu wollen und sobald die Nadel auf dem gelben Vinyl der LP-Version des Albums aufliegt, vertrömen Lemonwood sogleich eine wunderbare Independent Atmosphäre. Musikalisch liefern die Berliner eine Mischung aus Rock und Pop ab, die immer mal wieder gedankliche Ausflüge in Richtung Britpop erlaubt.

Der klare Gesang von Lemonwood Sänger Justus Maaz ergänzt die Musik auf eine elektrisierende Weise und so entsteht eine spannende und kurzweilige Mischung, die Genre übergreifend eine sehr besondere Anziehungskraft entwickelt – ein starkes erstes Album, das mit einem sehr eigenständigen Sound aufwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.