Ulrich Zehfuss – Erntezeit

Der südwestdeutsche Liedermacher Ulrich Zehfuß, lange Zeit auch Frontmann der Band Bunt, veröffentlicht mit „Erntezeit“ sein neues, zweites Soloalbum. Musikalisch in einer Mischung aus Liedermacher, Folk, Rock und Pop nimmt Ulrich Zehfuss den Hörer auf eine 14 Titel lange Reise mit.

Er berichtet in seinen Songs von Erfahrungen und deren Ergebnissen, denn das, was man tut, hat immer ein Ergebnis – oder im künstlerischen Sinne eine Ernte – zur Folge. Somit steht eigentlich schon vor jeder Tat das Resultat auf irgendeine Weise – mal vorhersehbar, mal nicht – fest.

Und das gilt für alle Lebensbereiche. Daher ist das Album auch thematisch breit aufgestellt. Es geht um soziale, emotionale und kulturelle Zusammenhänge, Begebenheiten und Probleme. In einer gesunden Mischung von Musik und Gesang teitt Ulrich Zehfuss dem Hörer auf eine sehr angenehme Weise seine Gedankenspiele und Erfahrungen mit.

Eines ist zudem sicher: für jeden von uns ist „Erntezeit“ – und das jeden Tag, ein Leben lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.