Christoph Israel – Ein Wintermärchen 2

Christoph Israel lädt zum zweiten Mal dazu ein, Weihnachten auf (s)eine ganz spezielle Weise in einem zeitlosen Glanz neu zu erleben und zu genießen . Gemeinsam mit vielen bekannten Gastsängern wie Ute Lemper, Nadine Sierra, Götz Alsmann, Kandace Springs, Max Raabe, Carolin Niemczyk von Glasperlenspiel, Michael Schulte oder auch Theo Bleckmann interpretiert der der Berliner Arrangeur, Komponist, Pianist und Produzent internationale Weihnachtsklassiker neu und hüllt diese in ein ein neues, klassisch arrangiertes Gewand.

Egal ob in gesungener oder aber rein instrumentaler Form – Christoph Israel transportiert den Gedanken und die Vorstellung von Weihnachten zeitlos und heimelig in jedes Haus. Beim Hören der Umsetzungen von Klassikern wie … wird einem im wahrsten Sinne des Wortes weihnachtlich warm ums Herz.

Und so ist „Ein Wintermärchen 2“ ein Album, für das man sich in der Weihnachtszeit nicht nur Zeit nehmen, sondern das man einfach nur bei Spekulatius, warmen Tee und ein bisschen Marzipan genießen sollte. So harmonisch kann Weihnachten sein und klingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.