TKKG (217) Tödliche Klarinette

Ein guter neuer Fall für die vier Freunde. Es geht um Diebstahl von Geld, dass die Schüler zuvor über Flohmarkteinnahmen verdient hatten und einem guten Zweck zukommen lassen wollten. Kurzweilig und interessant ist die Geschichte umgesetzt worden und auch wenn dieses bereits die 217. Folge der „TKKG“ Serie ist, so gelang es dieses Mal, einen nicht unbedingt innovativen Plot derart gut umzusetzen, dass das Ergebnis mehr als hörenswert und zeitlos ist.

Gute Sprecherleistungen und prima Geräuschunterlegungen machen „Tödliche Klarinette“ zu einem guten TKKG Hörspiel, das sicherlich des öfteren den Weg in den Player finden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.