DIO – Holy Diver Live

DAs „Holy Diver“ Live Album ist das letzte Live-Album in der Diskografie von DIO. Das Album enthält das Konzert aus dem Londoner Astoria vom 22.10.2005 und erschien erstmalig am 17.04.2006 auf CD und DVD. Nachdem diese originalen Veröffentlichungen allerdings lange vergriffen und auch speziell die Doppel-CD nicht mehr zu normalen Preisen zu bekommen war, kommt die aktuelle Wiederveröffentlichung, die im […]

» Weiterlesen

DIO – Evil Or Divine:Live in New York City

„Evil Or Divine:Live in New York City“ ist eines der beiden ersten neu veröffentlichten DIO Live Alben, die ebenfalls im Rahmen der großen Wiederveröffentlichungs-Kampagne bei BMG erscheinen. Das Konzert, das am 13.12.2002 im Roseland Ballroom in New York City stattfand, erscheint in der neuen Edition erstmals komplett auf 2 CDs. Zuvor gab es bei der ersten Veröffentlichung des Albums im […]

» Weiterlesen

Zwei Dio Live Alben werden im Februar 2021 wiederveröffentlicht

Niji Entertainment und BMG kündigen die ersten beiden Alben der DIO Live Album Reissue Serie an und beginnen mit Evil Or Divine: Live In New York City und Holy Diver Live. Die Fans können bereits zwei der niemals vorher veröffentlichten Versionen von “Lord Of The Last Day” und eine live Version der Klassikers “Holy Diver” hören. Wendy Dio sagt: „Ich […]

» Weiterlesen

Dio – Master Of The Moon (Deluxe Edition)

Bei BMG erscheinen in Zusammenarbeit mit der Niji Entertainment Group Inc. die letzten vier DIO Alben der Bandgeschichte der amerikanischen Heavy Metal Band in einer neuen Digibook Aufmachung, mit neuem Mastering und jeweils einer Bonus-CD mit Live-Mitschnitten aus den jeweiligen Epochen der einzelnen Album-Veröffentlichungen. Das DIO Album „Killing The Dragon“ erschien ursprünglich im Jahr 2004. Die Titel und deren Inhalte […]

» Weiterlesen

Dio – Killing The Dragon (Deluxe Edition)

Bei BMG erscheinen in Zusammenarbeit mit der Niji Entertainment Group Inc. die letzten vier DIO Alben der Bandgeschichte der amerikanischen Heavy Metal Band in einer neuen Digibook Aufmachung, mit neuem Mastering und jeweils einer Bonus-CD mit Live-Mitschnitten aus den jeweiligen Epochen der einzelnen Album-Veröffentlichungen. Das DIO Album „Killing The Dragon“ erschien ursprünglich im Jahr 2002. Die Titel und deren Inhalte […]

» Weiterlesen

Dio – Magica (Deluxe Edition)

Bei BMG erscheinen in Zusammenarbeit mit der Niji Entertainment Group Inc. die letzten vier DIO Alben der Bandgeschichte der amerikanischen Heavy Metal Band in einer neuen Digibook Aufmachung, mit neuem Mastering und jeweils einer Bonus-CD mit Live-Mitschnitten aus den jeweiligen Epochen der einzelnen Album-Veröffentlichungen. Das DIO Album „Magica“ erschien ursprünglich im Jahr 2000. Die Titel und deren Inhalte entstanden in […]

» Weiterlesen

Dio – Angry Machines (Deluxe Edition)

Bei BMG erscheinen in Zusammenarbeit mit der Niji Entertainment Group Inc. die letzten vier DIO Alben der Bandgeschichte der amerikanischen Heavy Metal Band in einer neuen Digibook Aufmachung, mit neuem Mastering und jeweils einer Bonus-CD mit Live-Mitschnitten aus den jeweiligen Epochen der einzelnen Album-Veröffentlichungen. Das DIO Album „Angry Machines“ erschien ursprünglich im Jahr 1996. Die Titel und deren Inhalte entstanden […]

» Weiterlesen

DIOs „Die Studio Album Sammlung: 1996–2004“ erscheint im März 2020

BMG und Niji Entertainment Group Inc. haben sich hinsichtlich der Wiederveröffentlichungen der DIO Studio Alben aus den Jahren 1996 – 2004: Angry Machines (1996), Magica (2000), Killing The Dragon (2002) und Master Of The Moon (2004) zusammengeschlossen. Diese neu gemasterten Versionen sind selten und beinhalten zum Teil noch nie veröffentlichte Live und Studio Bonus Tracks. Neu gemischt wurden sie vom […]

» Weiterlesen